Pat. ist schwer erkrankt?

richtig!

Auch, wenn der erste Eindruck eine Patientin mit stabilen Vitalfunktionen zeigt, muss anhand der geschilderten Symptome auf eine ernste Erkrankung des Herzens geschlossen werden. Noch in der Wohnung wird die Notfalldiagnostik vervollständigt und eine Therapie der vermuteten Grunderkrankung eingeleitet.

 

Hier geht es weiter im Fall: